Alio's Army 2- Infantry Under Fire online spielen

Alio's Army 2- Infantry Under Fire
Redaktions Wertung: *****
Community Wertung: ***
Alterseinstufung:
Kategorie(n):
Klicks & Favs: 173 & 74
Kommentare: 0
Highcores: Nein
Von: MattS

Werbung

Worum geht's bei Alio's Army 2- Infantry Under Fire?

Ein geiles Armeespiel

Bei Alios Army 2 steuerst du eine kleine Einheit aus 4 Soldaten, die alle möglichen Missionen bestehen müssen. Gehe taktisch vor und schaffe die strategische Missionen.

Versuche zunächst dich mit der Steuerung bei Alios Army 2 vertraut zu machen. Du steuerst deinen ausgewählten Soldaten mit WASD. Mit Q wechselst du den Soldaten und mit E wählst du eine andere Waffe aus. Achte auf die Munition und auf die Umgebung. Überall lauern die Feinde und wollen dir ans Leder.

Das Spiel scheint zunächst sehr simpel, aber es macht riesigen Spaß. Taktik wird in diesem Spiel groß geschrieben und wer nur durch die Mitte geht, wird schnell scheitern.

Besonders schön gemacht ist die doch witzige Grafik und wer noch zu den ganz alten Amigafans gehört, der wird so manchen Vergleich zu Cannon Fodder ziehen können. Ach ja, das waren noch Zeiten, wie hieß denn gleich nochmal das Titellied von Cannon Fodder? Ach direkt mal Google anwerfen... Was das mit dem Spiel zu tun hat? Natürlich nichts, aber darum geht es nicht. Cannon Fodder war ein richtig, richtig geiles Game auf dem Amiga und das hier erinnert mich daran. Damit ist Alios Army definitiv ein Suchtgame ;)

HAAAA, bei Youtube doch tatsächlich ein Video des Intros mit dem Sound gefunden :)
http://www.youtube.com/watch?v=k4oHQpLLghs&feature=related

Jajaja, killing with your gun... lalala... dieing in the sun... lalala

Die guten alten Zeiten :)
Alio's Army 2- Infantry Under Fire
Steuerung von Alio's Army 2- Infantry Under Fire:
Linke Maustaste: Schießen
Wasd: Bewegen

Wenn dir Alio's Army 2- Infantry Under Fire gefällt, klicke bitte auf den Facebook Like Button.

Game-Navigator

Kommentare zu Alio's Army 2- Infantry Under Fire

07.08.2014
Bewertung des Spiels:
Sicherheitsabfrage: 14 - 2 =

Werbung